Blaue Tränen

Blaue Tränen lappen
Aus den beiden
Gelben Sonnenkreisen.

Runter sie rinnen zu
Den Lippen, rot,
Die sich öffnen, und die

Zunge verzehrt sich nach
Abwesendem.
Das macht hungrig und durstig.

(03/2009)

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.